• Ausbildung bei Blumenbecker zum Elektroniker/in für Maschinen- und Antriebstechnik

    Ausbildungsvideo

    Bennet erzählt Euch von seinem Ausbildungsalltag.

    Video anschauen

Elektroniker/in für Maschinen und Antriebstechnik

Elektroniker/innen für Maschinen und Antriebstechnik kennen sich mit elektrischen Maschinen, Antriebssystemen und Bearbeitungstechniken verschiedener Werkstoffe umfassend aus. Sie übernehmen Aufgaben im Bereich der Montage, der Instandhaltung und Wartung sowie der Inbetriebnahme elektrischer Maschinen manchmal bei Kunden vor Ort, auf Montagebaustellen oder in der Werkstatt.

Das lernst Du

Die Ausbildung zum Elektroniker / zur Elektronikerin für Maschinen und Antriebstechnik erfolgt bei der Blumenbecker Industrie-Service GmbH in Beckum und dauert 3,5 Jahre. In Deiner Ausbildungszeit lernst Du:

  • Elektrische Betriebsmittel und Maschinen zu montieren, zu demontieren und anzuschließen
  • Materialien und Werkstoffe zu bearbeiten (u. a. drehen, fräsen, bohren, schweißen)
  • Elektrische Funktionen und Systeme zu messen und zu analysieren
  • Wicklungsdaten für Motoren aufzunehmen und die Wicklung zu erneuern
  • Antriebssysteme herzustellen, in Betrieb zu nehmen und instand zu halten
  • Kundenaufträge im Team abzuwickeln

Die Voraussetzungen für diese Ausbildung

  • Schulabschluss: Guter Hauptschulabschluss oder Fachoberschulreife
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und naturwissenschaftlichen Fächern
  • Interesse an Elektrotechnik, Elektronik und Mechanik
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt

Deine beruflichen Perspektiven

Wer sich im Blaumann wohlfühlt und Interesse an handwerklicher Arbeit hat, bei der man sich auch mal schmutzig macht, findet hier eine abwechslungsreiche Berufsausbildung. Aufgrund ihrer Ausbildung sind Elektroniker/innen für Maschinen und Antriebstechnik gefragte Fachkräfte. Der Ausbildungsabschluss kann Ausgangspunkt für eine Meister- oder Techniker-Fortbildung oder ein Ingenieurstudium sein. Auch Führungspositionen im Umfeld der Werkstatt, der Montage oder der Qualitätssicherung sind möglich.

Deine Aufgaben nach der Ausbildung

Als Elektroniker/in für Maschinen und Antriebstechnik analysierst Du Kundenanforderungen, richtest Antriebssysteme ein und montierst mechanische, elektrische und elektronische Komponenten. Du reparierst und setzt u. a. Generatoren, Elektromotoren sowie Transformatoren instand und richtest Fertigungsmaschinen genau nach Kundenbedürfnis ein. Dabei prüfst Du elektrische Maschinen und Antriebssysteme auf Störungen und beseitigst die Fehler. Neben diesen Tätigkeiten bieten wir Dir die Möglichkeit als Servicetechniker tätig zu werden. Dabei bearbeitest Du selbstständig Aufträge und bist Ansprechpartner für unsere Kunden vor Ort. 


Deine Ausbildung bei Blumenbecker

Die Blumenbecker Gruppe ist ein internationaler Industriedienstleister. In unseren Unternehmensbereichen Automatisierungstechnik, Engineering, Industriehandel, Industrieservice und Technik bilden wir im gewerblichen und kaufmännischen Bereich aus und vermitteln vielseitig einsetzbares Fachwissen.

Wenn Du Interesse hast für Technik und in einem zukunftsorientierten Unternehmen arbeiten willst, dann ist Blumenbecker die richtige Wahl für Dich. Steig ein!